Damocles # 2: Unmögliche Forderungen

 In Band # 1 wurden die Agentur Damocles, ihr Auftrag und deren Agenten eingeführt und vorgestellt. Band # 2 setzt das Begonnene konsequent fort und zieht mit dem Erzähltempo deutlich an.

Said, der verwöhnte Sohn eines reichen Milliardärs, wird von der Armee von Sherwood entführt. Saids Vater soll der Öffentlichkeit die Wahrheit über die schmutzigen Geschäfte seines Konzerns offenbaren. Da die Armee aber neben Said auch noch einen Agenten von Damocles entführt hat, wollen sie von der Agentur auch Ampullen ihrer Wunderdroge erpressen.
Als die Geiseln gegen dies herausgegeben werden sollen, eskaliert die Situation.

Für eine Agenten Story präsentiert sich die vorliegende Story unglaublich tiefgründig. Die Motivation der Armee von Sherwood wird ebenso offengelegt wie das Geheimnis um Saids vermeintliche Schwester. Der Leser erhält auch tiefere Einblicke in das Seelenleben der Damocles Agenten und erfährt auch erstmals mehr über den mysteriösen Radj.
Auch der Auftraggeber von Damocles wird beleuchtet.
Die Auflösung um Saids Schwester stellt nicht nur eine überraschende Wendung dar und so die Handlung auf den Kopf, sondern ist vielmehr sogar zynisch. Doch gerade dies belebt die Story, denn aus dieser Affäre geht keiner unbeschadet hervor. So ist es eine Stärke des Plots, dass er aus allen Perspektiven beleuchtet wird.
Dies wird auch im Artwork erkenntlich, dass viel Wert auf die einzelnen Charaktere und insbesondere deren Mimik legt.

Ein Gedanke zu “Damocles # 2: Unmögliche Forderungen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s