Artifacts # 5: Blutige Riten

 13 Artefakte bestimmen das Schicksal und die Geschicke des Universums. Bringt man sie zusammen, wird das Universum zerstört. So lautete der perfide Plan des Kurators, der aber von Darkness und Witchblade zumindest teilweise durchkreuzt werden konnte. Doch das eigentlich bekannte Universum besteht nicht mehr und wurde durch ein neues ersetzt, das Darkness nach seinen Vorstellungen gestaltete.

Tom Judge ist Darkness auf die Schliche gekommen und sucht nun seinerseits nach den Artefakten und damit auch nach Verbündeten. So trifft er auf die Ärztin, Dr. Rachel Harrison, die den Herzstein trägt und so die Aura, die einen Menschen umgibt, sehen kann. Dies verwirrt sie, bis sie von Tom Judge hierüber aufgeklärt wird. Wie Rachel Harrison eingeführt und dem Leser nähergebracht wird, zeigt deutlich, dass sie im Fortgang von Artifacts bestimmt auch weiterhin eine Rolle spielen wird. Dies verspricht viel Spannung, denn Marz hat hier einen nachvollziehbaren weiblichen Charakter eingeführt.

Der Zweite Arc des vorliegenden Bandes trägt den Titel „Blutige Riten“. Auch hier bringt Tom Judge den Fall um einen Ritualmörder zum Abschluss.

Der abschließende One Shot stellt dann wiederum Dani Baptiste und Finch als Trägerin des Angelus in den Vordergrund. Das Reich des Angelus wird angegriffen und niemand weiß so recht, wer der Angreifer ist. Es scheint so, als sei es eben nicht Darkness, da ansonsten das „Frühwarnsystem“ des Angelus greifen würde. Ich bin gespannt, wie lange Marz Artifacts als Ongoing Serie noch dehnen kann, bis es zum Zusammenstoß mit Darkness kommt. Und wie soll sich dann das Universum gestalten? Eine Rückkehr zum Status Quo erscheint wenig sinnvoll und daher nahezu als ausgeschlossen.

Unabhängig von diesem Ausblick liest sich auch der vorliegende Band einmal sehr flüssig, wie man das von Marz gewohnt ist. Da stört auch weiter nicht, dass der Band nicht eine durchgehende Story, sondern 3 Plots zum Inhalt hat.

Stjepan Sejic trifft mit seinen Zeichnungen einmal mehr den eher düsteren Ton des Plots.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s