Spider-Man und Alpha

Alpha Big Time Vol 1 0.1

Nach Galactus: Hunger legt Fialkov mit Spider-Man und Alpha eine 5 teilige Miniserie vor. Diese entspringt unmittelbar Spider-Man # 109 und damit der Zeit vor Marvel NOW!.

Fialkov scheint auf den ersten Blick nichts Neues zu erzählen. Doc Ock manipuliert den jungen Andy nach Belieben. Aus eigenem Antrieb bzw. Motiovation gibt er sogar Alpha einen Teil seiner Kräfte zurück. Dass Alpha von dieser Motivation nichts ahnt, ist nur konsequent. Fialkovs Schilderung des hoffnungslos naiven wie auch überforderten Andy ist nachvollziehbar und unglaublich realitätsnah geschildert, wenn man mal die Superkräfte außen vor lässt. Gleichzeitig  droht er nicht nur als Superheld zu scheitern. Seine Darstellung funktioniert nicht zuletzt deswegen so gut, da er unglücklich verliebt ist. Oder ist seine Liebe vielleicht doch nicht so vergebens wie es scheint? Ja, das sind typische Teenager Probleme, die natürlich durch die Superkräfte erhöht werden.

Um den laufenden Spider-Man Run zu verstehen, muss man den folgenden Band nicht wirklich gelesen haben. Er steht für sich allein und ist wohl auch deswegen recht gut gelungen. Fialkov scheint über nur geringe Vorgaben zu verfügen. Diesen kreativen Freiraum nutzt er bestens.

Mit Nuno Plati hat er sich mit einem Zeichner zusammengetan, dessen Stil eindeutig Cartoon beeinflusst ist. Das passt zur Story wie die berühmte Faust aufs Auge, weil sie perfekt die Actionsequenzen mit Andys Slapstick Einlagen im Privatleben verbindet.

Spider-Man und Alpha unterhält wunderbar und läuft parallel zum aktuellen Run, ohne in ihn einzugreifen. Dennoch hätte ich etwas verpasst, wenn ich den Band nicht gelesen hätte. Von Fialkov werden wir noch viel lesen. Das ist mal sicher.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s