Spider-Man # 15

Spider-Man 15 Mit diesem Heft veröffentlicht Panini die US-Ausgaben Inhumanity: The Superior Spider-Man # 1 sowie Amazing Spider-Man Annual # 39. Dies ist allein schon deswegen bemerkenswert, weil Spider-Man in den Stories von 2 unterschiedlichen Männern repräsentiert wird.

Generell freue ich mich nach wie vor über jede Story mit Peter Parker als Spider-Man. Doch diesmal punktet bei mir eindeutig die Story mit Doc Ock als Netzschwinger. Dies liegt einfach daran, dass ich nach wie vor glaube, dass die Story um die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft noch nicht erzählt ist und dass die Autoren nach wie vor noch Innovatives finden und erzählen können.

Während also die klassische Story mit Peter Parker zum wiederholten Male von einem Treffen von Peter mit Onkel Ben erzählt, handelt die Story um den Superior Spider-Man von den Folgen des freigesetzten Terrigen Nebels über New York. Engagiert wie nie zuvor versucht Doc Ock als Spidey die Folgen zu bekämpfen und Menschen zu helfen. Er weist sogar seine Handlanger an, sich respektvoll gegenüber  der Feuerwehr zu benehmen und sie zu unterstützen. Heimlicher Star dieser Story ist jedoch für mich Stephanie Hans, die diese Story mit ungemein feinem Strich gezeichnet hat und ihr somit ein ganz eigenes Gepräge gibt.

Die zweite Story, die das Verhältnis zwischen Peter und Onkel Ben beleuchtet, läuft nach dem üblichen Schnittmuster ab. Peter und Ben treffen sich, Ben gibt zu verstehen, wie sehr er seinen Neffen schätzt und bewundert für das, was er ist und anschließend tritt Ben wieder ab. Da müsste ein Autor schon eine ganz außergewöhnliche Idee haben, um in dieser Konstellation wirklich etwas Neues zu erzählen. Dies gelingt dem an sich sehr geschätzten Brian Reed hier leider nicht.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s