Der Dunkle Turm # 2: Der lange Heimweg

Stephen King: Der Dunkle Turm 2

Der vorliegende Band stellt eine Besonderheit dar, weil der Weg der Gefährten nach Gilead im Comic exklusiv ausführlich geschildert wird, während dieses Ereignis in den Original-Romanen eher beiläufig erwähnt wird. Erfreulich ist dabei, dass Altmeister Stephen King an diesem Inhalt nebst dem bewährten Duo David und Furth mitgewirkt hat.

Im Mittelpunkt der Handlung steht aber nicht nur der Heimweg der Gefährten nach Gilead, sondern auch Rolands fast schon psychedelische Auseinandersetzung mit der Pampelmuse. Bei dieser Pampelmuse handelt es sich um eine bösartige Zauberkugel, die Roland und später auch Alain in sich hineinzieht. Dort trifft Roland auch auf den Roten König, der eine zentrale Rolle in Kings Gesamtwerk einnimmt und immer wieder in verschiedenen Werken von ihm verwendet wird. Inhaltlich springen Alain und Cuthbert für den sich in der Pampelmuse befindlichen Roland ein. Ihre Wort Duelle erinnern an einen Buddy Movie und so tragen sie einen Teil des Plots. Die verbindende Klammer ist jedoch die Tatsache, dass Roland und seine Gefährten nach den Ereignissen aus Band # 1 aufgewühlt sind. Als Leser sollte man sich dies immer wieder vor Augen führen, wenn man ihre nicht immer rationalen Handlungen einordnen bzw. verstehen will.

Mit Shemee gewinnt ein Charakter dank eines Twists plötzlich viel mehr Bedeutung. Ich bin gespannt, wie sich dies auf die weitere Handlung ausüben wird.

Darüber hinaus enthält der vorliegende Band auch die vollständigen Textanhänge „Willkommen im Dogan, Teil I-III, die König Eld dem Leser näherbringen.

Der Band aus dem Hause Splitter erscheint nicht nur im Überformat, was das sensationelle Artwork von Jae Lee noch mehr hervorhebt, sondern weist auch noch einen wunderschönen Druck vor. Betonen möchte ich noch die Kolorierung, die den Ereignissen entsprechend etwas düsterer als in Teil # 1 wirkt und die für die Abhebung von den Erlebnissen Rolands in der Pampelmuse zu den Ereignissen außerhalb der Pampelmuse von besonderer Bedeutung ist.

Lange Tage und angenehme Nächte.

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s