Spider-Man # 18

Cover von SPIDER-MAN 18 Mit diesem Heft veröffentlicht Panini die US-Hefte Superior Spider-Man # 28 und 29. Gleichzeitig handelt es sich um Band # 2 (von 3) der Goblin Nation.

„Turbulent“ könnte auch die Überschrift über diesen Teil sein. Ich ziehe meinen Hut davor, wie Slott die Handlung immer mehr verstricken lässt. Dabei bedient er sich des Stilmittels, dass er immer mehr Charaktere in den Plot einbaut. Ich bin gespannt, ob und falls ja Slott Charaktere sterben lässt, um dann so wieder den Überblick zu gewinnen. Wünschenswert wäre dies allerdings nicht.

Klar ist auch, dass Doc Ock allmählich die Zinsen für seine Untaten zahlen muss. Ich bin gespannt, wie dies dann übertragen wird, wenn Peter Parker sein Comeback als Spider-Man geben wird. Klar ist, der Kampf gegen den Goblin, dessen Identität ansatzweise enthüllt wird, lenkt Octavius so sehr ab, dass er nicht bemerkt, dass Peters Geist mehr und mehr an Substanz gewinnt. diese Spannung auf mehreren Ebenen und der gekonnt gesetzte Cliffhanger bilden das Kernstück des vorliegenden Heftes. Mittlerweile ist auch als Special Teil 3 der Goblin Nation erschienen. Die dazu gehörende Rezension werde ich in Kürze nachschieben.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s