Avengers # 18

printSizeImage Panini veröffentlicht mit diesem Heft die US-Ausgaben Avengers # 27 und # 28.

Insbesondere die Handlung der ersten US-Ausgabe des vorliegenden Panini Heftes zieht mit dem Erzähltempo deutlich an.

Die Action steht im Vordergrund und wird methodisch geschickt von einem überraschenden Twist während des Dialogs zwischen Dr. Banner und Banner eingeleitet.

Und genau dieser Banner stellt dann Tony Stark zur Rede. Dabei wird von Larroca wunderbar eingefangen, wie schwer es für Banner ist, seine Wut zu kontrollieren. Dieser Dialog zwischen stark und Banner wird wohl die weitere Handlung bestimmen.

Ich mag beide Ausgaben dieses Heftes, aber den nachhaltigeren Eindruck hinterlässt eindeutig das zweite Heft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s