Original Sin # 5

Original Sin 5 Panini Cover Bisher habe ich mich ja stets positiv über dieses Event geäußert. Sicher, man darf wegen des Retcons bei Nick Fury geteilter Meinung sein, aber im Grunde hat er ja mit seinen fragwürdigen Aktionen die Welt gerettet und somit das große ganze im Auge behalten.

Doch was geschieht nun? Der Mörder wird entlarvt. Doch leider ist seine Identität längst keine Überraschung mehr. Sie ist sogar so wenig überraschend, dass ich stark an mich halten muss, dass ich nicht spoiler. Andere Dinge sind wiederum gut gelöst. Der Mörder erhält eine gerechte Strafe. Noch ist unklar, welche Rolle Orb in diesem Zusammenhang einnehmen wird. Die Nachfolge des Mörders in seiner Rolle ist glaubhaft dargestellt.

Ähnlich befremdet war ich von Furys kryptischen Äußerungen, dass etwas großes Ungeheures geschehen wird und dass aber keine Zeit ist, es näher zu erläutern. What? Fury hatte so viel Text in den letzten Ausgaben und hat für solch eine große Sache keine Zeit? Habe ich nicht verstanden.

Interessant dürfte wiederum die Auflösung um Thor sein. Ihm wurde etwas von Fury ins Ohr geflüstert und konnte plötzlich nicht mehr Mjölnir heben. Folglich wäre er unwürdig. Doch warum?

Klar komme ich überhaupt nicht damit, dass zu Anfang ermittelt wurde, dass Uatu aus großer Entfernung erschossen wurde. Im entscheidenden Panel stehen sich aber Uatu und der Mörder Auge in Auge gegenüber.

Dann haben wir da noch Dr. Midas. Mit viel Getöse wurde er in diesen Plot eingeführt, um ihn nun wieder zu bringen. Scheint fast so, als diene er als Lückenbüßer. „Lücke“ ist dann auch mein nächstes Stichwort. Vielleicht kann mir irgendwann einer mal erklären, warum Autoren bei Events regelmäßig die Seiten ausgehen und sie gegen Ende über die Handlung holpern. Die Handlungssprünge sind einfach nur ärgerlich.

Insgesamt hat mich die Serie weitgehend überzeugt. Mit einem besser nachvollziehbaren Ende wäre es ein echter Meilenstein geworden.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s