Superman # 1

Action Comics #1Mit diesem Heft veröffentlicht Panini die US-Ausgaben Action Comics # 1 und Supergirl # 1.

Mit Start der New 52 erzählt uns Grant Morrison die Geschichte Supermans neu. Er befindet sich bereits seit längerer Zeit auf der Erde. Krypton ist also bereits untergegangen. Seine Zeit in Smallville ist auch vorüber und er ist in die Stadt von morgen nach Metropolis gezogen.

In Metropolis nimmt er nicht nur den Job eines Journalisten an und stößt so immer wieder auf Unregelmäßigkeiten in seiner neuen Stadt. Morrison bringt Superman zurück zu den Wurzeln. Er ist noch nicht das übermächtige Wesen, das scheinbar ohne Anstrengung mit Planeten jongliert. Er kann nicht einmal fliegen und entdeckt noch seine Fähigkeiten. Er tritt in Jeans auf und ist so mehr Working Class Hero als Superheld. Clark Kent wird von Rags Morales nicht streng gescheitelt dargestellt, sondern hat einen Wuschelkopf. Statt einem Anzug trägt er weite Klamotten.

Für mich war Superman eigentlich durch. Daher habe ich ihn auch den „Superlangweiler“ genannt. Das Einzige, was mich noch an Superman fasziniert hat, war sein Emblem und der Schriftzug auf dem Cover. Mit dieser Ausgabe wurde jedoch alles anders. Bis auf Weiteres werde ich dieser Serie nun auch treu bleiben.

Supergirl setzt einige Jahre später ein.  Auch sie muss ihre Kräfte erst entdecken. Dabei scheint sie zwangsweise schneller zu sein als ihr Cousin, während der Plot insgesamt einen angenehm langsamen Aufbau ausweist. Sie wird scheinbar direkt nach ihrer Landung auf der Erde angegriffen.

Beide Serien zeigen recht eindrucksvoll, was unter dem Label New 52 möglich ist.

Kurze redaktionelle Anmerkung: Mit der deutschen Ausgabe # 37 steigt mein erklärter Lieblingszeichner, John Romita, jr., bei Superman ein. Dies ist für mich Anlass genug, Superman zu rezensieren. Hinzu kommt, dass ich nun 3 Marvel Heftchen Serie rezensiere. Da ist es doch nur recht und billig, wenn auch eine DC Serie hinzukommt. Bis zur # 37 ist es ja ein Stück Weg. Ich werde also bis zur # 36 jeweils 2 Hefte pro Woche rezensieren, um schneller aufzuholen und mich bemühen, diese jeweils samstags hier einzustellen. 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s