Superman # 4

Mit diesem Heft veröffentlicht Panini die US-Ausgaben Action Comics # 4 und Supergirl # 4.

Der „Man of Steel“ trifft hier erstmals seit dem Reboot auf die Men of Steel.  Doch dieser Kampf wird relativ schnell abgehandelt und auf Ausgabe # 5 vertagt. Man darf gespannt sein, ob und wie das funktioniert. Allerdings ist gerade das Spiel mit Zeitebenen zurzeit ein gängiges Muster in Superheldenstories und zwar verlagsübergreifend.

Doch der eigentliche Gegner ist der Weltensammler, der zunächst als Stimme aus dem Off zu hören bzw. zu lesen  ist, was ihm etwas bedrohliches verleiht und erst am Ende des Heftes sichtbar wird. Es ist dann bemerkenswert zu beobachten, wie General Lane Superman zumindest indirekt um Hilfe bittet, als seine Tochter vom Weltensammler entführt wird. Es ist allein schon deshalb bemerkenswert, weil dies eine typische amerikanische Eigenschaft ist, auf die Morrison hier zurückgreift. Auch wenn man noch so zerstritten ist, rückt man sofort zusammen, sobald eine Bedrohung von außen gegenwärtig ist. So könnte der Weltensammler auch symbolisch für 9/11 oder auch Hurricane Katrina stehen.

Morrison räumt vor allem Lex Luthor viel Platz ein, dessen arrogantes Auftreten wie eine Maske fällt, als er selbst bedroht wird. Auch hier bin ich gespannt, wie Morrison oder auch künftige Autoren mit Luthor umgehen bzw. ihn anlegen werden.

Green und Johnson legen mit ihrem Plot weiterhin zu. Damit meine ich weniger das Erzähltempo, als vielmehr die Spannung und Dramatik. In der nähe des Kryptonits ist Supergirl mehr als nur Hilflos, was Tycho eher ungerührt zur Kenntnis nimmt. Wie sie sich befreit, möchte ich hier nicht verraten, obwohl die vorliegende Ausgabe aus Oktober 2012 stammt, aber vielleicht kommt ja doch noch der eine oder andere Leser neu hinzu. Ich mag besonders das ende der Story, das voller Ironie ist und viel Raum für weitere Stories um Tycho gibt. auch hier bin ich gespannt, ob und wann Green und Johnson den Ball wieder aufnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s