Gotham Central # 2: Doppeltes Spiel

 Mit diesem Band veröffentlicht Panini die US-Ausgaben The Batman Chronicles # 16 (I), Detective Comics # 747 sowie Gotham Central # 6-10.

Greg Rucka ist wohl neben Ed Brubaker der profilierteste Comic Autor, wenn es um Krimis geht. Dies beweist er mit dem vorliegenden Band einmal mehr eindrucksvoll. 

Doppeltes Spiel ist nicht nur der Titel des vorliegenden Bandes, sondern auch Programm und roter Faden zugleich. In Gotham betreiben viele ein doppeltes Spiel. Natürlich treiben diese „doppelten Spiele“ auch den Plot an. Mit Renee Montoya haben wir eine Heldin, die auch ein doppeltes Spiel betreibt, was ihr beinahe zum Verhängnis wird. Batman bzw. Bruce Wayne finden hier nur am Rande statt, aber wir wissen natürlich, dass auch Bruce sein doppeltes Spiel betreibt. Und was wäre eine solche Cop-Story ohne den korrupten Polizisten? Und wenn es im Bat-Universum um doppeltes Spiel geht, darf Harvey Dent a.k.a. Two-Face nicht weit sein. Schließlich kann man sich bei ihm nie sicher sein, wie die Münze fällt.

Neben dem inneren Konflikt, den Renee Montoya gerade auch im Hinblick auf ihr privates Umfeld betreibt, dreht sich der Plot natürlich auch um die Konflikte zwischen den Cops. Diese Konflikte sind die weitere Triebfeder der Handlung, die stets spannend bleibt, auch wenn der eine oder andere Twist leicht absehbar ist. Dies basiert wiederum an Ruckas ungemein konsequenten Erzählstil.

Unterstützt wird Rucka von Michael Lark, der auch schon u.a. Daredevil zeichnete. Er zeichnet diese Story nicht nur atmosphärisch düster, sondern versteht es auch, seine Panels so aufzubauen, dass sie die Story pointiert erzählen. Dabei konzentriert er sich meist auf die Mimik der Charaktere, die ungemein eindrucksvoll sind. Lee Loughridge versteht es, diese Zeichnungen mit seinen Farben zu vollenden.  

Die Zusatzstories aus den Batman Chronicles und Detective Comics runden den Band ab und unterstreichen, dass es Two-Face schon länger auf die Protagonistin dieses Bandes abgesehen hat.

Gotham Central ist somit eine der besten Serien von DC, die Panini derzeit veröffentlicht und ein absoluter Lese- und Kauftipp.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s