Secret Wars # 5 (von # 9)

SECRET+WARS+5+%28VON+9%29 Mit dem vorliegenden Heft veröffentlicht Panini die US-Ausgaben Secret Wars # 5 sowie Secret Wars Journal # 3.

Das Event startet in seine zweite Halbzeit und schon erfahren wir, wie Doom die eigentlich übermächtigen Beyonder austricksen, besiegen und ihre Macht übernehmen konnte.

Dabei dient der Molecule Man als MacGuffin oder Deus ex Machina, wobei der „Streit“ darum, welches Stilmittel er mehr bedient eher akademischer Natur sein dürfte bzw. vom Blickwinkel des Betrachters abhängig ist. Unabhängig hiervon wird die Auseinandersetzung zwischen den Beyondern einerseits und Doom, Strange und dem Molecule Man andererseits als solche bestenfalls angedeutet, fall sie denn überhaupt stattgefunden hat. Doch gerade das macht den Plot an dieser Stelle so skurril. Gleichzeitig eröffnet uns der Nebenplot um Valeria, wie fragil Doomworld  doch eigentlich ist. Es entstehen erste Risse im Gebilde.

Diese drehen sich grundsätzlich um den alten Konflikt zwischen Doom und Richards. Doom war immer der Meinung, dass er alles besser kann als Richards. Doch einmal mehr scheint er eine Sache zu übersehen. Doom ist kein Familienmensch und kann daher auch nicht „Familie“. Damit bezieht sich Hickman auf eine seiner ersten Stories, die er für die Fantastic Four geschrieben hatte. Ich bin allerdings gespannt, ob die Auflösung um Battleworld und den gottgleichen Doom wirklich so simplifiziert werden kann. Das können uns nur die nächsten Ausgaben zeigen. Unabhängig hiervon ist diese Ausgabe essentiell für den Plot, weil wir hier viel (wenn nicht alles) über Dooms Motivation erfahren.

Die Story aus dem Secret Wars Journal # 3 ist etwas verwirrend. Die Auflösung, dass es im Grunde, eine Freude oder Ehre sein soll, zum Hulk zu werden, und dass man in der Folge, den Hulk in sich nur kontrollieren lernen muss, ist mir etwas zu weit gesprungen oder zu kurz gedacht. Als Ergänzung zur Secret Wars Story funktioniert dies allerdings leidlich – nicht mehr, aber auch nicht weniger.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s