Star Wars # 8: Showdown auf dem Schmugglermond

STAR+WARS+8+-+KIOSK-AUSGABE STAR+WARS+8+-+COMICSHOP-AUSGABE Mit diesem Heft veröffentlicht Panini die US-Ausgaben Star Wars # 9 und # 10. Diese Ausgabe hat eindeutig die Aufgabe, die Story weiter zu etablieren und nahezu beiläufig die Charaktere weiterzuentwickeln.

So ist Luke Skywalker beispielsweise längst noch kein Jedi, aber er tut alles, um auf Nar Shaddaa zu überleben und natürlich Grakkus, dem Hutten, Stirn zu bieten. Das bietet großartige Action und dies auch teilweise ohne Lichtschwert.

Derweil schlägt sich Han Solo mit seiner vermeintlichen Ehefrau und Prinzessin Leia rum. Dies ist zweifellos der humoristische Part des Plots, denn es macht einfach Spaß zu verfolgen, wie Han Solo die beiden Frauen, die sich langsam annähern, über den Kopf wachsen.

Hiervon profitiert der Plot und damit auch der Leser im zweiten Teil des Heftes. Genau so sollte Star Wars auch im Comic sein. Die Handlung erstreckt sich mit mehreren Fäden über mehrere Teile der Galaxis und doch stehen die diversen Stränge in einem Kontext. Dies ist durchaus beeindruckende Erzählkunst, die Jason Aaron hier einmal mehr bietet.

Die linke Abbildung zeigt die Kiosk-Ausgabe, während die rechte die Comicshop Variante zeigt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s