Iron Man / Thor # 13

IRON+MAN%2FTHOR+13 Mit diesem Heft veröffentlicht Panini die US-Ausgaben Armor Wars # 5, Secret Wars Journal # 3 (I) sowie Secret Wars Battleworld # 2 (II).

Auch hier werden die offenen Stories abgeschlossen.

Der Fall des Hauses Stark erinnert natürlich titelmäßig, aber auch ein wenig thematisch an den Poe Klassiker Der Untergang des Hauses Usher. Die Armor Wars sind nicht zwingend Robinsons Meisterstück, aber man muss ihm lassen, dass er die Story konsequent zu Ende erzählt. Auch wenn das bei den Battleworld Tie Ins wohl an der Tagesordnung ist, dass die Stories wirklich gut, spannend und auch konsequent zu Ende erzählt werden, ist das heutzutage beileibe keine Selbstverständlichkeit. Auch hier gibt es noch den einen oder anderen überraschenden Twist, der sich primär in der Auseinandersetzung der Brüder Stark findet.

Die beiden Stories aus dem Secret Wars Journal ergänzen die Battleworld.

Der Crime Noir um einen ermittelnden Wolverine verblüfft ein wenig mit seiner Auflösung, die wiederum unmittelbar mit dem Battleworld Konzept und den kollidierenden Welten verbunden ist.

Die Story um Thunderbolt Ross ist persönlich. Das Ende deutet daraufhin, dass es für Doom immer enger wird, so dass man auch die Story auch als „Road to Secret Wars # 9“, dem Finale von Battleworld,  bezeichnen kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s