Superman Sonderband # 58: Monsterjäger

SUPERMAN+SONDERBAND+58 SUPERMAN+SONDERBAND+58+VARIANT+COMIC+ACTION+2014 Mit diesem Band veröffentlicht Panini die US-Ausgaben Action Comics # 25-30. Greg Pak und Aaron Kuder übernehmen die Serie Action Comics und schildern zunächst, wie es Superman zu Zeiten von Year One ergangen ist. Auf den ersten Blick habe ich nicht verstanden, warum sich Greg Pak mit dem Einstieg bei einer Serie zunächst auf den Plot einer seiner Vorgänger beziehen soll. Schließlich hatte er bei Marvel mit seiner Storyline Planet Hulk einen Volltreffer gelandet.

Doch das gilt nur auf den ersten Blick. Beim Lesen der Story offenbart sich rasch, dass Pak einen wirklich großartigen Job gemacht hat. Er stellt das Heroische in Superman heraus, ohne ihn der Lächerlichkeit preiszugeben. Superman ist eigentlich ein Kerl von nebenan, der Spaß an seinen Kräften hat, wenn er damit helfen kann. Dabei gewinnt er nicht immer auf der ganzen Linie. Manchmal muss er mehrere Male zupacken, bevor er gewinnt.

Pak greift darüber hinaus auf Lana Lang zurück. Er nutzt sie als Portal für weitere Superman Stories und auch als verbindendes Element zum New 52 Universum, da sie aus Clarks Vergangenheit stammt und auch seine Geheimidentität kennt. Ihre Ironie bringt auch eine gewisse Leichtigkeit in die Stories.

Doch Pak bringt auch eine gewisse Tiefe ein. Als Superman ein vermeintliches Monster kennenlernt, setzt er sich zwangsläufig damit auseinander, dass auch er als Monster wahrgenommen werden muss. Dies erklärt auch sein Verhalten, dass er das Monster eben nicht in die Sonne schleudert, sondern beherbergt.

Mir gefällt auch das Bild, dass Superman und Lana Lang der Wahrheit immer näher kommen, je tiefer sie in das Erdinnere vordringen. Dabei sind die Dinge selten so, wie sie scheinen.

Dank Greg Pak machen die Action Comics endlich wieder Spaß.

Anlässlich der Comic Action 2014 hat Panini ein auf 333 Exemplare limitiertes Messe Special veröffentlicht (rechte Abbildung).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s