Lady Killer # 1

LADY+KILLER+1 Mit diesem Band veröffentlicht Panini den ersten fünfteiligen Run der Miniserie. Anfang der 60er Jahre ist die Welt scheinbar noch in Ordnung. Neben der strikten Rassentrennung ist auch die Rollenverteilung zwischen Frau und Mann geklärt. Männer sind die Ernährer und gehen arbeiten, während die Frauen den Haushalt be-, die Kinder versorgen und so ihren Beitrag fürs Familienidyll leisten.

Eine treue Ehegattin und fürsorgliche Mutter ist auch Josie Schuller. Doch hinter dieser Fassade steckt mehr. Tatsächlich ist sie eine eiskalte Auftragskillerin, die die ihr aufgetragenen Morde abarbeitet wie eine Shopping Liste. Doch ihre an sich intakte Welt droht aus den Fugen zu geraten, als sie selbst auf der Todesliste der Organisation erscheint, für die sie erfolgreich arbeitet.

Joëlle Jones und Jamie Rich blicken hinter die Fassade des typischen Spießbürgertums der 60er Jahre mit ihren Suburbs.  Gekonnt spielen Jones und Rich hier die Atmosphärenkarte. Egal, ob Mode, Autos, Bauwerke oder Konsumprodukte – Jones und Rich sind in den 60er Jahren angekommen. Und natürlich beeinfluss dies den Plot unmittelbar. Dass Jones den Geist der 60er Jahre so gelungen trifft, trägt automatisch dazu bei, dass der Comic nicht nur hervorragend unterhält, sondern auch einen Vintage Krimi abliefert, wie ich ihn in seiner Stimmigkeit und Stilsicherheit noch nicht lesen durfte.

In den Mordsequenzen geht es ordentlich zur Sache. Es fließt reichlich Blut und Josie ist alles Andere als zimperlich. Natürlich ist eine Mörderin nicht zwingend eine Sympathieträgerin, mit der sich der Leser identifizieren kann. Doch mit einem Twist lenken Jones und Rich den Leser in die gewünschte Richtung.

Die Serie selbst war zunächst auf 5 Ausgaben limitiert, wobei das Ende offen gestaltet ist. Mittlerweile wurde Lady Killer fortgesetzt und dies völlig zurecht, denn Lady Killer ist fraglos eine Bereicherung für den Markt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s