Ferne Welten: Episode # 1 (von 5)

Ferne Welten Episode 1 Eigentlich kennen wir Leo und Rodolphe als kongeniales Duo. Das Resultat waren so herausragende Serien wie Antares, Aldeberan oder auch Betelgeuze.  Diesmal tut sich Leo aber mit Icar zusammen.

Das Resultat ist eine SciFi Serie mit einer typischen Eröffnungsausgabe, die jede Menge Optionen für die Fortsetzung offenhält.

Wie wir das auch von anderen Serien, an denen Leo beteiligt ist, kennen, erschafft er beinahe mühelos eine fremde Welt und bringt uns auch die Charaktere näher. Dabei wird schnell die Mission von Paul, dem Protagonisten, klar. Er sucht seinen Vater, der sich wohl irgendwo auf Alair3 befindet. Dort existiert natürlich eine eigene Flora und Fauna. Dabei scheint das Ideenreichtum Leos unermesslich.

Heimlicher Star der Serie ist aber der Steparnerk, der die Dinge erfrischend einfach in „angenehm“ und „unangenehm“ kategorisiert und über enorme Kräfte verfügt. Sein Aussehen erinnert an ein Mittelding zwischen Hummer und einem Insekt. Dabei wirkt gerade er menschlicher als alle anderen Charaktere.

Sicher dürfen wir uns auch sein, dass der Subplot um Claire, Pauls heimlicher Schwarm, im Laufe der noch folgenden 4 Teile aufgegriffen wird.

Wie auch in den anderen Werken Leos legt er viel Wert auf Charakterisierung. Paul sucht seinen Vater und hat den Glauben an das Gute in ihm im Gegensatz zu seiner Mutter noch nicht verloren.

Alair3 spiegelt auch irgendwie unsere Mutter Erde wider. Es gibt unterschiedliche Kontinente, mindestens ein Meer und die Stadt hat einen Slum und wohl auch bessere Viertel.

Der Plot besticht weiterhin durch seine atmosphärische Dichte.

Icars Artwork reicht in seiner Detailtiefe vielleicht nicht ganz an das von Rodolphe heran, aber grundsätzlich begegnen sich beide Künstler schon auf Augenhöhe. Auffallend ist, dass ihr Ansatz, einen Plot graphisch umzusetzen, schon ähnelt.

Episode # 1 macht mit Sicherheit Appetit auf mehr.

 

2 Gedanken zu “Ferne Welten: Episode # 1 (von 5)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s