Trigan # 8: Riskante Manöver

TRIGAN+BAND+8 Der Titel ist Programm und roter Faden zugleich dieses Bandes, denn Kaiser Trigo und Co müssen alles riskieren, um an der Macht zu bleiben bzw. um ihr Volk zu retten.

Der Band enthält die Stories Unsichtbar auf der Flucht, Die ultimative Waffe, Der Tyrann und Der rote Tod.

Kernthema dieser Serie ist immer wieder der Kampf um den Thron, die Macht und damit verbunden das Wohl des Volkes. Ausgelöst werden diese existentiellen Kämpfe um die Macht meist durch Intrigen, Verrat oder auch mal durch einen Angriff Außerirdischer. Um die Stories zu verstehen bzw. einordnen zu können, muss man wissen, dass sie Ende der 60er bzw. Anfang der 70er Jahre geschrieben wurden. Wir befinden uns also im Kalten Krieg und es besteht eine zumindest latente Angst vor einem Atomkrieg, was Butterworth in der zweiten Story des Bandes, Die ultimative Waffe, aufgreift.

Vor diesem Hintergrund ist es sicherlich nicht zufällig, dass die außerirdischen Invasoren die Farbe „rot“ tragen. Wie sich dann aber die Invasoren schließlich eingliedern, erinnert wiederum ein wenig an die Wikinger.

Auffällig ist auch, dass Frauen nach wie vor keine Rolle spielen und Janno immer mehr in den Vordergrund tritt.

Don Lawrence beweist auch mit dem vorliegenden Band, was für ein Ausnahmekünstler er war. Egal, ob er Monster, Kreaturen, Außerirdische oder Flugzeuge entwirft, Lawrence versteht es immer wieder, etwas Außergewöhnliches aufs Papier zu zaubern.

Der Serie Trigan werden ja immer wieder faschistoide Tendenzen unterstellt. Bisher konnte ich diese bestenfalls am Rande wahrnehmen. Diesmal fällt auf, dass in Der Tyrann Elekton wirksamer und besser von einer Monarchie geführt wird als von einer Demokratie. Doch möglicherweise ist dies auch zu weit hergeholt.

Tatsache ist, dass dem Band der erweiterte Seitenumfang gut steht und dass Trigan auch weiterhin zu begeistern weiß und das gilt nicht nur für Nostalgiker.

Trigan, Band # 8,Panini, 80 Seiten, 16,99 €

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s